.

Pu Er Mini Cake und Mandarinen-Pu‘er

Gan Cha Pu Er02. November 2018

Neu führen wir einen weiteren natürlich aromatisierten chinesischen Tee. In China werden nämlich nicht nur Grüntees mit Jasminblüten beduftet, sondern auch fermentierte Pu Er (oder Schwarze Tees) in getrocknete, ausgehöhlte Mandarinenschalen (oder in Schalen anderer Zitrusfrüchte) gestopft. Das Aroma der Fruchtschalen geht dann auf den Tee über. Unser Gan Cha Pu Er ist eine mit fermentiertem Pu Er Gong Ting 2012 gefüllte Mandarinenschale.

Ebenfalls neu führen wir Mini Pu Er Cakes von von alten Teebäumen. Nachdem aufgrund der steigenden Preise in den letzten Jahren weniger traditionelle 357g-Cakes, dafür mehr 200g-Cakes produziert wurden, gibt es nun ein neues Format: Mini Cakes zu 7g, was einer Portion Gong Fu Cha entspricht (es kann auch nur ein halber Cake pro Portion verwendet werden). Sieben dieser Cakes werden zum traditionellen Tong gebunden, also mit abgeblätterten Bambussegmenten verpackt. Dies ergibt 7x7, 49g Tee pro Verpackungseinheit.
Von drei Sorten rohen Pu Er von 2018, die wir als 200g-Cakes im Sortiment führen, haben wir auch Mini Cakes machen lassen: Jingu 2018, Nannuoshan 2018 und Yiwushan 2018. Der Te ist jeweils genau derselbe, also der 200g-Cake Nannuoshan 2018 ist derselbe Tee wie Nannuo Mini 2018. Somit haben wir von drei verschiedenen Bergen aus den drei grossen Puer-Regionen (Nannuoshan im Westen, Jinggu im Norden, Yiwushan im Osten) jweils eine kleine Verpackungseinheit im Angebot.

Zu den frischen Pu Er 2018 vergleiche den Blogeintrag Frische & Neue Pu Er 2018.

Für ausführlichere Infos zu den Tees klicken Sie bitte auf die Teenamen unten.

Gan Cha Pu Er 柑茶普洱

Jinggu Mini 2018 景谷迷你

Nannuoshan Mini 2018 南糯山迷你

Yiwushan Mini 2018 易武山迷你

Jinggu Mini 2018Nannuoshan Mini 2018Yiwushan Mini 2018

.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Einkaufsreise China 2019

März/April 2019 Tina Wagner Lange und Kaspar Lange waren vom 25.03 bis zum 13.04.2019 in China auf Reisen zum lernen, Tee einkaufen, ProduzentInnen besuchen und haben dazu Reiseberichte veröffentlicht. Die Reise führte sie nach Yunnan zum Pu'er, nach Suzhou und Hangzhou zu den berühmten Grüntees, nach Tanyang und Fuding zu Schwarzen und Weissen Tees. Nach einigen Tagen in der Provinz Anhui im Gebiet um Huangshan war Kaspar Lange zum Abschluss erneut in Shanghai zum Degustieren unzähliger Muster.

Reiseberichte der Einkaufsreise 2019

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

April 2019 Im Frühling 2019 führt Lukas Lange für Länggasstee-Kunden die Teereise nach Japan und Südkorea durch, mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2019

Frische Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha

Oktober/November 2018: Neue rohe Pu Er aus alten Teebäumen.
Blogeinträge zu den 2018er rohen Pu Er Cakes sowie zu kleienren Stücken: Pu Er Mini Cake und Mandarinen-Pu‘er

.

xxnoxx_zaehler