.

Eine Woche grüne Tees im Raritätenraum von Länggass-Tee

Ben Di Qun Ti Cha, lokale Teepflanze in Dongshan für Bi Luo Chun Single WokGrüner Tee wird in allen historischen Teeanbaugebieten in China, Korea und Japan verarbeitet. Alle anderen Verarbeitungsarten klassisch nur in einzelnen Gegenden, erst in den letzten Jahrzehnten werden auch ausserhalb der kanonischen Gebiete Oolong, Schwarze, Gelbe oder Weisse Tees produziert. Wir werden verschiedene Tees in unterschiedlichen Arten degustieren und geniessen.

In China gehören etliche Grüne Tees zu den berühmtesten Tees überhaupt - Xihu Longjing, Dongting Bilouchun, Taiping Houkui, Lu'an Guapian und einige mehr. Gerade die Provinzen Anhui und noch mehr Zhejiang sind Grünteeprovinzen, wo unterschiedlichste Grüntees in verschiedener Art und Qualität produziert werden. Doch auch andere Provinzen stellen schöne Grüntees her...Und bitte Korea nict vergessen, wo ebenfalls eine alte, chinesisch inspirierte Grünteekultur existiert. In Japan werden nicht nur Sencha, Gyokuro und Maccha, sondern auch andere Grünteesorten gemacht. Die Tees kommen nicht nur aus den berühmten Regionen Uji, Shizuoka und Yame, andere Regionen entwickeln eigenel spannende Stile.

Die Erntezeit der Grünen Tee ist je nach Herkunft Anfang März bis Mitte Mai, seither ist ein gutes halbes Jahr vergangen. In dieser Zeit konnte die bei der Verarbeitung zugefügte Hitze aus den Teeblättern entweichen, die Restfeuchtigkeit sich gleichmässig verteilen, der Geschmack sich setzen, die Tees sind nur in ihrem Reifestadium. Um die Frische zu erhalten, sollten sie dicht verschlossen und gekühlt aufbewahrt werden.

Vergleiche auch die Blogeinträge zu frisch eingetroffenen Tees unter Blog&News unter Neue und Frische Tees und natürlich die Reiseberichte der Tee-Einkaufsreisen 2019 und 2023.

Daten: Mo 05.-Sa 10. Februar 2024, jeweils zwischen 16 und 18 Uhr. Dies ist kein Anlass mit fixem Beginn und Schluss. Sie können auch erst um 17.15 kommen oder nur eine halbe Stunde bleiben – ganz, wie es Ihnen gefällt.

Beitrag: 25 Franken pro Person und Nachmittag.

.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Grüntee Sets aus Japan und China

Anfang 2021 haben wir angefangen, von ausgesuchten ProduzentInnen Sets mit verscheidenen Tees anzubeiten: aus Japan die Sencha Varietäten aus Shizuoka und Iruma mit je fünf Sencha aus unterschiedlichen Teepflanzensorten, aus China die Grüntee Varianten Xinchang mit verschieden verarbeiteten Grüntees in den Formen Longjing, Maofeng und Zhucha.
Zwei Sets mit Sencha Varietäten 2022
Grüntee Varianten Xinchang 2022

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

Die Teereisen 2024 nahc Ostchina und Südchina finden statt. Es sind noch Plätze frei - wir freuen uns auf weitere Anmeldungen. Mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2024

Frische Pu Er Sheng Cha 2023

Auch im Jahr 2023 haben wir im Frühling wieder rohe Pu Er Cakes aus alten Teebäumen produzieren lassen - Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha. Wir konnten wieder nicht vor Ort sein, durch unsere langjährigen Kontakte zu ProduzentInnen und HändlerInnen ist die Produktion hochwertiger Pu Er aus alten Teebäumen fast schon Routine geworden:

Rohe Pu Er Cakes 2023 aus alten Teebäumen

Das Buch über Tee

Gong Fu Cha. Tee als Handwerkskunst und das bewusste Geniessen: Das erste Teebuch, geschöpft aus dem Fachwissen von Länggass-Tee.

Einblick in das Buch (pdf)
Unser Tee Buch bestellen im Onlineshop
.

xxnoxx_zaehler