Länggass-Tee | Familie Lange AG - Länggass-Tee - www.laenggasstee.ch
6.jpg 1.jpg 4.jpg 2.jpg 3.jpg 5.jpg
Länggass-Tee

 

 

 

 

 

 

.
  • Liebe Kundschaft,

    Willkommen auf der Homepage von Länggass-Tee.

    Am 25. Oktober 1983 haben Katrin & Gerhard Lange den inzwischen weit über Bern hinaus bekannten Länggass-Tee-Laden eröffnet. Mittlerweile sind wir zu einem Kompetenzzentrum für Tee geworden.
    Neben dem Verkauf von guten und günstigen Alltagstees, klassischen Raritäten in Top-Qualität aus China, Taiwan, Japan und Korea, Teegeschirr und anderem Zubehör bieten wir auch Schulungen für Privatpersonen und Gastronomie.
    Im TeeRaum können Sie alle unsere Tees und Kleinigkeiten zum Essen geniessen. In entsprechenden Räumen tauchen Sie ein in die Welten der japanischen Teezeremonie und des chinesischen Teeladens.
    Im Online-Shop finden Sie zu jedem Artikel Informationen und Bilder, die Ihnen die Auswahl erleichtern und Neuentdeckungen ermöglichen.

    Liebe Grüsse aus Bern

    Familie Lange & Team

    Zum Onlineshop
  • China-Einkaufsreise 2016

    Vom 26. März bis am 25. April befand sich Kaspar Lange in China zum Tee einkaufen, lernen, suchen, degustieren etc. Regelmässig wurden Reiseberichte mit Bildern im Blog veröffentlicht.ReiseberichteGleichzeitig fanden die von Lukas Lange geführten Teereisen statt.

    Teereisen 2016

    Degustationen

    Neu findet jeden dritten Freitag im Monat von 18.30-20.00 im Raritätenraum eine geführte Degustation von auserlesenen Raritäten statt. Die nächste Degustation findet am 15.04.2016 statt.

    Weitere Daten
    und Informationen

    Neue Phoenix Single Bush:

    Das ganze Sortiment an Feng Huang Dan Cong neu aus China. Diverse Sorten, von günstigen Spezialitäten bis Top-Raritäten, dazu ein Dan Cong aus Taiwan, ein gelagerter Phoenix von 1990 sowie ein Heicha aus Shuixian-Pflanzen.

    Neue Phoenix
  • Teeschule

    Diese Woche aktuell:
    Modul VII - Tee im Gong Fu Cha (Do 26.5., 19-21 Uhr)

    Modul X - Tee in Europa, Japan und Taiwan:
    09. Juni bis 30. Juni 2016: China ist das Ursprungsland des Tees, doch fand die Teepflanze ihren Weg auch in andere Gebiete der Welt, wo Tee bis heute nach unterschiedlichen Traditionen verarbeitet wird. An vier Abenden widmen Sie sich der Geschichte des Tees in Europa, den indischen Tees, grünen Tees aus Japan sowie Tee aus Taiwan und verknüpfen genussvolle Degustationen mit historischen und kulturellen Besonderheiten der jeweiligen Anbaugebiete.

    Intensivwochen 2016:
    Vom 5. bis am 8. Juli sowie vom 2. bis am 5. August finden unsere Intensivwochen statt. Hintergründe rund um den Tee, seine Herkunft, seine Verarbeitung, Zubereitung sowie seine Geschichte werden ideal kombiniert mit vielfältigen Degustationen und Sinneserlebnissen.

    Kursprogramm

    Degustationsseminar

    Die Teeschule Modul VIII | Die Schätze der Teewelt: Im Raritätenraum von Länggasstee findet am 04. Juni 2016 das Teeseminar zum Thema statt: Klassische und neue Grüne Tees aus China.

    Teeseminar
    China-Grüntees
.
.

xxnoxx_zaehler