.

Neue Ernten chinesischer Oolong

Eines der Täler zwischen den Felsen von Wuyishan24. November 2018

Endlich sind die lange Zeit ausverkauften chinesischen Oolong Rou Gui und Huang Zhi Xiang wieder verfügbar.
Rou Gui und zwei weitere Wuyi Rock Tea sind aus der Ernte 2017 und inzwischen lange genug gelegen, um die Hitze des Röstens aus dem Tee und die Röstaromen harmonisch mit dem Teegschmack werden zu lassen, denn Wuyi Yancha werden bei hoher Temperatur über Holzkohle geröstet und sind zu zeitnah am Rösten noch nicht trinkbereit. Den Rou Gui finden wir sehr gelungen, die Röstung ist sehr gut gemacht. Für Wuyi Oolong Grade 1 haben wir erneut einen günstigen Shuixian kaufen können, gemischt aus verschiedenen Lagen original im Rock-Tea-Gebiet in Wuyishan.
Neu führen wir einen aussergewöhnlichen Tee aus Wuyishan: die Varietät ist ebenfalls Shuixian, aber eine andere Sorte bzw. Untervarietät, die eindeutig geschmacklich an Phoenix Single Bush erinnert, auch die Form der Blätter erinnert daran. Wohl sind diese Büsche erst in neuerer Zeit von Fenghuang nach Wuyishan gebracht worden, aber selbst die Produzenten wissen dies nicht genauer - jedenfalls ein sehr spannender Phoenix Wuyi, oder eben Wu Yi Dan Cong.

Aus dem südlichen Fujian, chinesisch Minnan, haben wir die neue Ernte des Mao Xie vom Oktober 2017. Maoxie ist eine Teepflanzenvarietät aus Anxi, dieser Tee wird allerdings etwas weiter südlich in Pinghe angebaut.

Aus Chaozhou, bereits in der Provinz Guangdong gelegen und doch nur wenig weiter südlich als Anxi/Pinghe gelegen, haben wir zwei neue Phoenix Single Bush ab sofort im Sortiment, die wir direkt vor Ort eingekauft haben. Huang Zhi Xiang ist erneut aus bester Lage von oben am Berg Wudong, Ernte 2014, leider deutlich teurer als die nun schon länger ausverkaufte Charge. Als günstigen Phoenix Single Bush in der Nachfolge des ausverkauften Hong Xiang Lan führen wir neu den Die Chun, eine Mischung verschiedener Tees von 2012, 1013 und 2014. Ein sehr ausgewogener und typischer Phoenix.

Für ausführlichere Infos zu den einzelnen Tees klicken Sie bitte auf den jeweiligen Teenamen unten.

Wuyi Rock Tea: 武夷岩茶

Wuyi Oolong Grade 1 武夷乌龙一级

Rou Gui 肉桂

Wu Yi Dan Cong 武夷单丛

Phoenix Single Bush: 凤凰单丛

Die Chun 蝶春

Huang Zhi Xiang 黄枝香

Min Nan Wu Long: 闽南乌龙

Mao Xie 毛蟹


Teegärten und Teepflanzenvarietäten in Wuyishan und Phoenix:

Frisch gewachsene Blätter der Varietät Rou Gui im Tal NiulankengAlte Blätter der Teepflanze Rou Gui in NahaufnahmeEher wildere Teegärten mit Bäumen in Wuyishan, Yuhuayan Relativ alte Teebüsche von Huang Zhi Xiang, einer Untervarietät von Shui Xian oben am WudongÄltere Shuixian-Teebäume der Untervarietät Huang Zhi XiangEin schönes durcheinander von Teebäumen und anderen Gewächsen

Einige Verarbeitungsschritte von Wuyi Rock Tea (Wu Yi Yan Cha) in Wuyishan:

Nach dem Welken wird der Tee zum Auskühlen in die Drehtrommel gelegt......die Trommel wird dann geschlossen und gedreht, um die Blätter zu schütteln, worauf diese oxidierenNach den Verarbeitungsschritten Oxidieren, Erhitzen und Trocknen werden Wuyi Rock Tea über Holzkohle geröstetDie Holzkohle wird vorbereitetZum Rösten wird über die Holzkohle Asche verteilt, damit die Teeblätter nicht verbrennenZum Schluss werden in mühsamer Handarbeit die unschönen Blätter und Stengel aussortiert

.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Einkaufsreise China 2019

März/April 2019 Tina Wagner Lange und Kaspar Lange waren vom 25.03 bis zum 13.04.2019 in China auf Reisen zum lernen, Tee einkaufen, ProduzentInnen besuchen und haben dazu Reiseberichte veröffentlicht. Die Reise führte sie nach Yunnan zum Pu'er, nach Suzhou und Hangzhou zu den berühmten Grüntees, nach Tanyang und Fuding zu Schwarzen und Weissen Tees. Nach einigen Tagen in der Provinz Anhui im Gebiet um Huangshan war Kaspar Lange zum Abschluss erneut in Shanghai zum Degustieren unzähliger Muster.

Reiseberichte der Einkaufsreise 2019

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

April 2019 Im Frühling 2019 führt Lukas Lange für Länggasstee-Kunden die Teereise nach Japan und Südkorea durch, mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2019

Frische Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha

Oktober/November 2018: Neue rohe Pu Er aus alten Teebäumen.
Blogeinträge zu den 2018er rohen Pu Er Cakes sowie zu kleienren Stücken: Pu Er Mini Cake und Mandarinen-Pu‘er

.

xxnoxx_zaehler