.

Frische und neue Tees aus Indien 2018

24. Oktober 2018

Die ersten frischen Darjeeling Second Flush der Ernte 2018 sind eingetroffen! Seit einigen Wochen schon ist der Darjeeling Teesta Valley Muscatel s.f. anstele des Darjeeling Castleton Muscatel s.f. im Verkauf. Nun sind auch Darjeeling Singbulli s.f.,  Darjeeling Selimbong s.f. und Darjeeling Singell s.f. frisch im Sortiment, welche die ausverkauften Darjeeling Tumsong s.f., Darjeeling Risheehat s.f. und Darjeeling Lingia s.f. ersetzen. Dieses Jahr hat sich der Einkauf der second flushes aus Darjeeling etwas schwierig gestaltet. Grundsätzlich sind alle Darjeeling dieses Jahr teurer geworden, speziell die guten Qualitäten. Durch den fünfmonatigen Streik letzten Sommer und Herbst haben die Produzenten Verluste gemacht; da die Teegärten auch nicht gepflegt wurden, ist das Pflückgut dieses Jahr gröber, was auf die Qualität schlägt und die Auswahl schwieriger macht. Deshalb haben wir Tees aus anderen Gärten als letztes Jahr ausgesucht. Und, wie im Reisebericht Darjeeling 2018 beschrieben, ist im Teesta Valley Tea Estate ein neuer teeverantwortlicher Manager angestellt, der experimentierfreudig ist und gut in der Verarbeitung von Second Flush ist, weshalb wir untypischerweise aus Teesta Valley einen second flush kauften.
Ebenfalls frisch eingetroffen ist der günstige Darjeeling Singtom First Flush, der für den Darjeeling Singell First Flush ins Sortiment kommt.
Aus Assam haben wir den Assam Duflating von 2018 erhalten, diejenigen aus Halmari und weitere werden erst Mitte/Ende November eintreffen.
Assam Jutlibari wird auf absehbare Zeit nicht mehr erhältlich sein; dafür haben wir einen sehr schönen Assam Hattiali gekauft, der noch aus der Ernte 2016 ist und sich sehr gut entwickelt bzw. gehalten hat.
Neu haben wir wieder einen Tee aus dem Terai im Sortiment, der Dooars Putharjhora. Es handelt sich um einen second flush aus dem flachen Gebiet unterhalb von Darjeeling am Fuss des Himalaya.

Für mehr Infos zu den einzelnen Tees klicken Sie bitte auf den jeweiligen Teenamen unten.

Darjeeling Singtom First Flush

Darjeeling Singbulli s.f.

Darjeeling Selimbong s.f.

Darjeeling Singell s.f.

Darjeeling Teesta Valley Muscatel s.f.

Dooars Putharjhora

Assam Duflating

Assam Hattiali

Teegärten in Darjeeling und Assam:

Blick in den Tea Estate Teesta ValleyBlick in den Tea Estate SingtomTea Estate in Assam Hathikuli

.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Einkaufsreise China 2019

März/April 2019 Tina Wagner Lange und Kaspar Lange waren vom 25.03 bis zum 13.04.2019 in China auf Reisen zum lernen, Tee einkaufen, ProduzentInnen besuchen und haben dazu Reiseberichte veröffentlicht. Die Reise führte sie nach Yunnan zum Pu'er, nach Suzhou und Hangzhou zu den berühmten Grüntees, nach Tanyang und Fuding zu Schwarzen und Weissen Tees. Nach einigen Tagen in der Provinz Anhui im Gebiet um Huangshan war Kaspar Lange zum Abschluss erneut in Shanghai zum Degustieren unzähliger Muster.

Reiseberichte der Einkaufsreise 2019

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

April 2019 Im Frühling 2019 führt Lukas Lange für Länggasstee-Kunden die Teereise nach Japan und Südkorea durch, mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2019

Frische Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha

Oktober/November 2018: Neue rohe Pu Er aus alten Teebäumen.
Blogeinträge zu den 2018er rohen Pu Er Cakes sowie zu kleienren Stücken: Pu Er Mini Cake und Mandarinen-Pu‘er

.

xxnoxx_zaehler