.

Erste frische Sencha aus Japan

Japanische Grüntees werden zum Befeuern gedämpft29. August 2019

Die ersten frischen Sencha des Jahres 2019 sind eingetroffen und im Sortiment: Sencha Shizuoka aus der spät wachsenden Teepflanzenvarität Harumidori sowie Sencha Zairai aus 100jährigen Teebüschen der ursprünglichen (damals aus China nach Japan gelangten), aus Samen gezogenen Varietät Zairai. Beide Tees sind aus den Teegärten der Familie Tsuchiya in den Hügeln im Gebiet der Präfektur Shizuoka, als eines der wenigen japanischen Teeanbaugebiete eines mit Teegärten an steilen Hängen.
Vergleiche zu den Tees aus Shizuoka die Besuche bei diversen Produzenten den Reisebericht Shizuoka 2017

Für ausführlichere Infos zu den einzelnen Tees klicken Sie bitte auf den jeweiligen Teenamen unten.

Sencha Shizuoka 煎茶静岡

Sencha Zairai 煎茶在来

Teegärten von Tsuchiya in Kawanehon:

Getrocknetes Gras und Schilf zwischen den Teebusch-ReihenEtwa 100jährige Büsche der alten lokalen, nicht einheitlichen Varietäten, genannt ZairaiKurzgeschnittene Büsche bei Tsuchiya in den Hängen von Shizuoka

Produktion von japanischen Grüntees, hier in Yame:

Das Blattgut vor dem DämpfenDas erste Rollen geschieht mit gegeneinander rollenden Gabeln und BesenDas zweite Rollen geschieht mit grossen Rollmaschinen

.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Situation und Preisentwicklung in Asien 2020/2021

Der Teeanbau in den verschiedenen Anbaugebieten Asiens ist natürlich auch von der aktuellen Lage betroffen, seien es Klimawandel, Massnahmen bis hin zu Lockdowns, politische und wirtschaftliche Faktoren im Allgemeinen sowie die sinkenden Kapazitäten und steigenden Preise im Transportwesen. Glücklicherweise konnten mit wenigen Ausnahmen sowohl 2020 als auch 2021 alle Tees in den gewünschten Qualitäten produziert werden.
Weiterlesen: Situation und Preisentwicklung in Asien 2020/2021

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

Wir hoffen sehr, das wir im Frühling 2022 endlich wieder die Teereisen durchführen können. Lukas Lange führt für Länggasstee-Kunden die Teereisen nach China sowie Japan und Südkorea durch, mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2022

Frische Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha 2020

Auch im Jahr 2020 haben wir rohe Pu Er Sheng Cha aus alten Teebäumen produzieren lassen. Neben den Tees von den sechs Bergen, die wir seit Jahren von denselben Teebauern kaufen, können wir einige seltene Raritäten präsentieren.
Blogeinträge zu den 2020er rohen Pu Er Cakes sowie zu offenen, ungepressten Tees: Offene Pu Er Sheng Cha Raritäten 2020.

.

xxnoxx_zaehler