.

Degustation - Frische originale Long Jing und Bi Luo Chun

Menu Juni 2018Am Freitag, 15. Juni 2018 haben wir frische Grüntees der Frühlingsernte 2018 degustiert, und zwar die beiden berümtesten und gefragesten (Grün-)Tees aus China: Originale Long Jing und Bi Luo Chun. Diese Tees sind einerseits ziemlich teuer und andererseits nicht einfach zu finden, denn die originalen Gebiete (Terroirs) sind klein, die Nachfrage ist gross und der Fälschungen - Tees von anderer Herkunft als original verkauft - viele. Seit einigen Jahren haben wir über unsere belgisch-chinesischen Freunde Liping und Sanmao sehr gute Direktkontakte zu TeeproduzentInnen in den Dörfern Longjing und Wengjiashan für Xi Hu Long Jing und auf der Halbinsel Dongshan für Dong Ting Bi Luo Chun.

Zur Begrüssung haben wir angefangen mit einem später, nach dem Fest Qingming (chinesisch Minghou) am 05. April, geernteten Longjing aus der neueren Teepflanzenvarietät Nr. 43, der deutlich günstiger im Preis ist als die Erstpflückungen von vor dem Qingming-Fest.

Danach haben wir drei verschiedene Long Jing Shi Feng degustiert: Den nussigen aus dem Dorf Wengjiashan, den süssen aus alten Teebüschen aus dem 19. Jahrhundert aus Jiuxi, etwas unterhalb des Dorfes Wengjiashan sowie den herb-spritzigen aus dem Dorf Longjing. Alle drei wurden Ende März/Anfang April geerntet, also vor dem Qingming-Fest (chinesisch Mingqian):

Zum Schluss haben wir noch einen Bi Luo Chun Single Wok getrunken, geerntet am 01. April. Unsere Single Wok sind nicht nur original sondern auch traditionell verarbeitet: in einem Wokdurchgang befeuern-rollen-trocknen, der Wok beheizt mit Holzfeuer; eine Person kontrolliert das Feuer, eine Person macht Tee. Die einzelnen Tees aus je einem Wokdurchgang werden nicht gemischt, sondern separat verpackt und verkauft.

Wir haben alle Tees im Glas-Gongfucha getrunken: 3g Tee mit gut 2dl 8'°C heissem Wasser übergiesen, 3-3.5 Minuten ziehen lassen. Ein Rest des Wassers wird jeweils im Glas bei den Teeblättern gelassen, um dem nächsten Aufguss etwas mehr Tiefe zu verleihen. Wir machten jeweils 4 Aufgüsse.

Links zu den Tees mit Informationen zu allen degustierten Tees im Onlineshop (Nun sind die 2018er im Verkauf!):

-> Ming Hou Xi Hu Long Jing 明后西湖龙井 (ist noch nicht im Shop, bestellbar per mail)

Wengjiashan Longjing 翁家山龙井
Lao Cong Long Jing 老丛龙井
Long Jing Shi Feng 龙井狮峰

Bi Luo Chun Single Wok 单锅碧螺春

Links zu Blogeinträgen (Bilder und Informationen zu Anbaugebiet, Verarbeitung, Degustation und Einkauf):
Reisebericht Hangzhou 2014
Reisebericht Suzhou 2014

.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Einkaufsreise China 2019

März/April 2019 Tina Wagner Lange und Kaspar Lange waren vom 25.03 bis zum 13.04.2019 in China auf Reisen zum lernen, Tee einkaufen, ProduzentInnen besuchen und haben dazu Reiseberichte veröffentlicht. Die Reise führte sie nach Yunnan zum Pu'er, nach Suzhou und Hangzhou zu den berühmten Grüntees, nach Tanyang und Fuding zu Schwarzen und Weissen Tees. Nach einigen Tagen in der Provinz Anhui im Gebiet um Huangshan war Kaspar Lange zum Abschluss erneut in Shanghai zum Degustieren unzähliger Muster.

Reiseberichte der Einkaufsreise 2019

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

April 2019 Im Frühling 2019 führt Lukas Lange für Länggasstee-Kunden die Teereise nach Japan und Südkorea durch, mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2019

Frische Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha

Oktober/November 2018: Neue rohe Pu Er aus alten Teebäumen.
Blogeinträge zu den 2018er rohen Pu Er Cakes sowie zu kleienren Stücken: Pu Er Mini Cake und Mandarinen-Pu‘er

.

xxnoxx_zaehler