.

Suchergebnis

Erweiterte Suche


Resultate 1 bis 5 von insgesamt 5 (1 Seite).

  1. Degustation - Gui Fei (Oolong aus insektenbefallenen Blättern)

    Im Rahmen der Gesellschaft für Teegenuss 'Cha Ma Gu Dao' findet am Freitagabend 17.11.17 ab 18.30 eine Degustation statt. Dieses Mal erkunden wir die neuere taiwanesische Spezialität namens Guifei (Kaiserliche Konkubine). Entstanden ist diese Kugelblatt-Variante des Oriental-Beauty nach dem grossen Erdbeben 1999, als viele Teegärten vernachlässigt und die von Zikaden befallenen Büsche trotzdem gepflückt und verarbeitet wurden. Und siehe da, eine neue Art des Taiwan-Oolongs war entstanden! Je nach Wetter können diese Zikaden auch höher gelegene Teegärten befallen, so dass auch High Mountain Gui Fei produziert werden.
    Zwecks besserer Planung sind wir froh um eine Anmeldung unter info@laenggasstee.ch.

  2. Newsletter Länggass-Tee März 2017

    04. März 2017 Newsletter März 2017 von Länggass-Tee

  3. Frische und Neue Kugelblatt-Oolong aus Taiwan

    04. März 2017
    Neu aus Taiwan: Ming Jian Rou Gui, Li Shan Gui Fei //
    Frisch aus Taiwan: Cui Yu Jade Oolong, Si Ji Chun //
    Neu aus Taiwan: Osmanthus Oolong, Neu aus China: Ginseng Oolong.

  4. A Li Shan Gui Fei 2008

    A Li Shan Gui Fei 2008
    Ein stark gerösteter Guifei in Top-Qualität vom Meishan an der Flanke des Alishan aus der Ernte 2008, bis Anfang 2013 in Taiwan gelagert. Ein High Mountain Tea, chinesisch Gaoshancha, aus insektenbefallenen Blättern in traditioneller Verarbeitung.
  5. Li Shan Gui Fei

    Li Shan Gui Fei
    Ein echter, originaler Guifei in Top-Qualität aus insektenbefallenen Blättern. Mehr oxidiert als andere Grüne Oolong und leicht geröstet.

    Vom Teegarten in Cuifeng am Berg Lishan.
.

Login

Login
Ihr Account wird automatisch erstellt bei Ihrer Erstbestellung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

 

Einkaufsreise China 2019

März/April 2019 Tina Wagner Lange und Kaspar Lange waren vom 25.03 bis zum 13.04.2019 in China auf Reisen zum lernen, Tee einkaufen, ProduzentInnen besuchen und haben dazu Reiseberichte veröffentlicht. Die Reise führte sie nach Yunnan zum Pu'er, nach Suzhou und Hangzhou zu den berühmten Grüntees, nach Tanyang und Fuding zu Schwarzen und Weissen Tees. Nach einigen Tagen in der Provinz Anhui im Gebiet um Huangshan war Kaspar Lange zum Abschluss erneut in Shanghai zum Degustieren unzähliger Muster.

Reiseberichte der Einkaufsreise 2019

Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee

April 2019 Im Frühling 2019 führt Lukas Lange für Länggasstee-Kunden die Teereise nach Japan und Südkorea durch, mehr Infos siehe unter:

Teereisen
Kundenreisen zum Tee mit Länggasstee 2019

Frische Pu Er Sheng Bing Gu Shu Cha

Oktober/November 2018: Neue rohe Pu Er aus alten Teebäumen.
Blogeinträge zu den 2018er rohen Pu Er Cakes sowie zu kleienren Stücken: Pu Er Mini Cake und Mandarinen-Pu‘er

.

xxnoxx_zaehler