6.jpg 1.jpg 4.jpg 2.jpg 3.jpg 5.jpg
Länggass-Tee

 

 

 

 

 

 

.
  • Liebe Kundschaft,

    Schön sind Sie da.

    Der Sommer zeigt sich in voller Pracht. Auch der Tee hält kühlende Erfrischungen für heisse Tage bereit – belebende weisse Tees, frische Grüntees oder unsere hauseigenen Eistee-Kreationen, die Auswahl ist gross.
    Gerne beraten wir Sie in unserem Geschäft oder nehmen Ihre Bestellung über den Onlineshop entgegen.

    Onlineshop

    Grosser ausladender Busch für Niang Zai San

    August und September 2022 - Degustationen rarer Tees aus Ostasien

    Über unsere langjährigen Kontakte in China haben wir mittlerweile Zugang zu seltenen und gefragten Tees. Wir möchten unsere raren Tees teilen und unsere Schatzkammern öffnen. Dazu führen wir ein neues Format ein und führen eine lose Reihe von Verkaufsdegustationen an bestimmten Samstagnachmittagen durch. Die Degustation drehen sich um die folgenden drei Themen: Berühmte Tees aus China, Cave de Pu Er, Oolong aus der Schatzkammer.

    Eine Degustation dauert eine knappe Stunde und kostet pro Person 50 Franken, welche beim Kauf von den degustierten Tees angerechnet werden.

    13. August 2022 17-18 Uhr Oolong aus der Schatzkammer: Fenghuang Dancong aus alten Teebüschen am Wudong.
    20. August 2022 17-18 Uhr Cave de Pu Er: Nannuoshan Danzhu - Tee aus einem Baum
    10. September 2022 17-18 Uhr Berühmte Tees aus China: Schwarztees aus Tongmuguan
    17. September 2022 17-18 Uhr Cave de Pu Er: gelagerte Tees von 1980 bis 2000
    24. September 2022 17-18 Uhr Oolong aus der Schatzkammer: Holzkohlegeröstet - Wuyi Rock Tea

    Wir bitten um eine Anmeldung im Reservationssystem Aleno.

    Längerer Text auf der Website unter Degustationen rarer Tees aus Ostasien.

  • Infoabend Teereisen 2023



    Die Zeiten bleiben chaotisch und ungewiss, aber Pläne schmieden lohnt sich trotzdem. Wir sind optimistisch und motiviert und wagen es deshalb, für 2023 wieder Teereisen nach Japan, Südkorea und China anzudenken. Am Dienstag, 30.08.2022 von 18.30 – 20.00 Uhr führen wir einen unverbindlichen Informationsabend für Interessierte durch im Teeraum von Länggass-Tee. Anmeldung bitte per Mail an lukas.lange@laenggasstee.ch. Momentan ist noch vieles im Unklaren. Wenn Sie sich jedoch bereits im Voraus ein ungefähres Bild unseres Teereisen-Angebots machen möchten, können Sie gerne in den geplanten Programmen aus früheren Jahren stöbern: Teereisen 2023.

    Kamairicha - Wokbefeuerte Tees aus Japan

    Drei verschiedene Kamairicha
    Eine Spezialität aus Ureshino auf der südlichen Insel Kyushu sind wokbefeuerte Grüntees. Diese damals neue Verarbeitung ist vor 600 Jahren nach Japan gekommen und hat sich nicht durchsetzen können, auch heute noch wird der Grüntee in Japan gedämpft. Nur 2% der Teeproduktion ist trocken im Wok befeuerter Kama-iri Cha.

    Kamairicha 釜炒り茶
    Tama Ryokucha Kama-iri 玉緑茶釜炒り
    Maccha Kama-iri 抹茶釜炒り
  • Die Teeschule

    Esei, der den Tee nach Japan brachte

    Die Teeschule geht in Ruhepause. Wir widmen uns in dieser Zeit der persönlichen Weiterbildung, Vertiefung und Erneuerung des Angebots der Teeschule und freuen uns Ihnen voraussichtlich im Sommer 2022 ein neues, zeitgemässes und genussvolles Kursprogramm zu präsentieren.

    Die Teeschule
  • Eine Woche Pu Er


    Diesen Sommer in der Woche vom Mo 22. bis zum Sa 27. August 2022 jeweils zwischen 16 und 18 Uhr organisieren wir eine Woche Pu Er. Weitere Informationen unter
    Eine Woche Pu Er

    Degustationsseminar

    Alter Teebaum für Pu Er
    ...und immer wieder dieser Pu Er Sheng Cha (roh). Degustationsseminar am 03. September 2022 von 16.00-17.30.
    Informationen zu unserem Sortiment an rohen Pu Er finden sich im Onlineshop/Pu Er Sheng Cha. Vergleiche auch den Blogeintrag zu Frische & Neue Pu Er Sheng Cha 2020:. Und natürlich die Reiseberichte aus Yunnan von 26. März bis 1. April der Einkaufsreise 2019.
    Anmeldungen direkt im Aleno, weitere Informationen unter
    Degustationsseminare

 

.
.

xxnoxx_zaehler