Länggass-Tee | Familie Lange AG - Länggass-Tee - www.laenggasstee.ch
6.jpg 1.jpg 4.jpg 2.jpg 3.jpg 5.jpg
Länggass-Tee

 

 

 

 

 

 

.
  • Liebe Kundschaft,

    Vom Montag, 26.9 bis zum Samstag 8.10. bleiben unsere Türen geschlossen.
    Ab Montag, den 10.10. sind wir gerne wieder für Sie da.
    In dieser Zeit ist unser Büro besetzt und bearbeitet Ihre Versandbestellungen.

    Willkommen auf der Homepage von Länggass-Tee.
    Am 25. Oktober 1983 haben Katrin & Gerhard Lange den inzwischen weit über Bern hinaus bekannten Länggass-Tee-Laden eröffnet. Mittlerweile sind wir zu einem Kompetenzzentrum für Tee geworden.
    Neben dem Verkauf von guten und günstigen Alltagstees, klassischen Raritäten in Top-Qualität aus China, Taiwan, Japan und Korea, Teegeschirr und anderem Zubehör bieten wir auch Schulungen für Privatpersonen und Gastronomie.
    Im TeeRaum können Sie alle unsere Tees und Kleinigkeiten zum Essen geniessen. In entsprechenden Räumen tauchen Sie ein in die Welten der japanischen Teezeremonie und des chinesischen Teeladens.
    Im Online-Shop finden Sie zu jedem Artikel Informationen und Bilder, die Ihnen die Auswahl erleichtern und Neuentdeckungen ermöglichen.

    Liebe Grüsse aus Bern

    Familie Lange & Team

    Zum Onlineshop
  • Degustationen

    Neu findet jeden dritten Freitag im Monat von 18.30-20.00 im Raritätenraum eine geführte Degustation von auserlesenen Raritäten statt. Die nächste Degustation findet am 19.08.2016 statt.

    Weitere Daten
    und Informationen

    Frische koreanische Grüntees:

    Endlich haben wir auch die koreanischen Grüntees der 2016er Ernte erhalten, dieses Jahr wieder in hervorragender Qualität. Der koreanische Tee blickt auf eine lange Geschichte zurück: die ersten Teesamen kamen im Jahr 828 von China nach Korea und wurden am Berg Jiri im Hadong County gesetzt; diese gelten heute als die besten in Korea.

    Frische koreanische Grüntees
  • Teeschule

    Demnächst: Eintauchen in die Welt des Tees und Degustation

    Ab Donnerstag dem 13. Oktober 2016 geht die Teeschule in eine weitere Runde. In acht Modulen tauchen Sie ein in die unendlich reiche Welt des Tees. Hintergründe rund um den Tee, seine Herkunft, seine Verarbeitung, Zubereitung sowie seine Geschichte werden ideal kombiniert mit vielfältigen Degustationen und Sinneserlebnissen.

    Kursprogramm

    Degustationsseminar

    Die Teeschule Modul VIII | Die Schätze der Teewelt: Im Raritätenraum von Länggasstee findet am  15. Oktober 2016 das Teeseminar zum folgenden Thema statt: Postfermentierte Tees: Heicha inkl. Pu Er Shou Cha (fermentiert)

    Teeseminar
    Heicha
.
.

xxnoxx_zaehler